Archiv für Januar 2009

0

Die erste Arbeitswoche

Die Verkehrsverbindung zur Arbeit klappt soweit prima. Ich bin pünktlich am Montag auf Arbeit erschienen, habe eine Einführung mitgemacht und bin bis jetzt doch recht begeistert. Die Kollegen scheinen nett (falls die sich mal nicht alle verstellen ;) ) und die Arbeitsmaterialien sind vom Feinsten. – Und ich bin schon für meine erste Auslandsdienstreise verplant! – Für den Rest des Monats darf ich neue Technologien lernen und zwar in der Außenstelle in Berlin! Da wollt ich doch schon immer mal hin! ;) – Dann bin ich wohl schneller wieder zurück, als ich gedacht hab, wenn auch nur für drei Wochen…

Tags :

0

Z-Pass

Jetzt habe ich auch ersteinmal geklärt, wie ich ab Montag auf Arbeit kommen werde. Die Lösung heißt Z-Pass und ist so eine Art Umweltkarte mit der man sich auch kantonsübergreifend im Streckennetz der einzelnen Kantone bewegen darf. So eine Fahrkarte habe ich mir für den Monat Januar zugelegt. Für meinen Fall kostet das ganze schlappe 151 Franken, was nach momentanen Kurs in etwa 100 Euro sind. Somit hat sich hier schon mal das Klischee bewahrheitet, nachdem in der Schweiz alles doppelt so teuer ist… ;)

Tags :

0

Spiele von Hertha BSC – fast live

Um auch weiterhin fern der Heimat die Spiele von Hertha BSC live (oder wenigstens fast live) sehen zu können, habe ich mir ein Hertha TV-Abo zugelegt. Hier kann man neben allen Bundesligaspielen auch Zusatzmaterialien wie Pressekonferenzen und Hintergrundberichte als Video-on-demand auf seinen PC holen. Die Bundesligaspiele sind dabei allerdings erst kurz nach Abpfiff, also nicht live, verfügbar. Wenn man die Spiele live sehen möchte, wird man auch in Zukunft wohl nicht um ein Premiere-Abo herumkommen.

Tags : , ,